top of page

Die Bewusste Frau und Mann

Gedanken..Handlungen des Tages loszulassen...Ich bin bereit:)

  • 1 Std 30 Min.
  • Schleiergasse

Beschreibung

Damit du dich vollkommen in meinem Unterricht wohlfühlst, führe ich dich zu Beginn in einen entspannten Zustand, der dir dabei helfen soll, die Gedanken und Handlungen des Tages loszulassen, und dich so ganz für die Erfahrung des bevorstehenden Themas der Kriya zu öffnen. Wir stimmen uns gemeinsam mit dem Adi Mantra: ONG NAMO GURU DEV NAMO ein, indem wir es dreimal chanten (singen). Es dient dazu, uns mit der höchsten Quelle und unserer inneren Weisheit zu verbinden. Im Anschluss chanten wir ebenfalls mit drei Wiederholungen das Mangala Charan Mantra: AAD GUREH NAMEH JUGAD GUREH NAMEH SAT GUREH NAMEH SIRI GURU DEVEH NAMEH Mit diesem Mantra kreieren wir ein beschützendes Energiefeld, in dem Ängste gehen dürfen und das Gefühl von Sicherheit und Stabilität unseren Unterrichtsraum erfüllt. Aufwärmen Wir wärmen uns mit unterschiedlichen Yogaübungen auf, um uns bestmöglich auf die bevorstehende Kriya vorzubereiten. Kriya Der Hauptteil der KY-Stunde wird Kriya (Übungsreihe) genannt. Eine Kriya ist eine festgelegte Abfolge an Übungen, so wie sie von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Es gibt unzählige Kriyas, die auf unterschiedliche Körperregionen, Organe, Drüsen- und Nervensysteme wirken. So gibt es Beispielsweise eine Kriya zur Stärkung des Immunsystems, für ein gesundes Verdauungssystem, für die Nieren und Nebennieren, zur Belebung der Wirbelsäule, zur Stärkung der Beziehung zu unserem Herzen; um nur einige wenige zu nennen. Wir werden uns gemeinsam auf die Reise zu deinen Chakren begeben, mit denen sogenannte „Energieräder“ gemeint sind, die in unserem Körper fließen können. Man kann Chakren neben Energieräder auch als Energiezentren verstehen, die entlang der Wirbelsäule angesiedelt sind. Jedes Chakra wird durch Asanas (Körperhaltungen), Klang, Farbe und Meditation erfahrbar gemacht und auf feinstofflicher Ebene gereinigt und aktiviert. Zusammen aktiviert, bilden sie die höchstmögliche Lebensenergie. In Theorie und Praxis wollen wir diese Energie verstehen und fühlen. Es wird eine kreative, bewegende Klasse mit simplen Asanas und tiefgehender Wirkung. Für alle Level geeignet! Ich freue mich auf EUER KOMMEN. Darshan Sita Kaur


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

+43 6602220228

metayogastudio@gmail.com

Dr.-Otto-Neurath-Gasse 3, 1220 Wien, Wien, Österreich


bottom of page